Compare Listings

Guter Rat: Mitten im Sommer: Jetzt an Schneefanggitter denken!

Wer denkt bei sommerlichen Temperaturen schon an Schnee und Eis? Hausbesitzer sollten dies tun, rät der Verband Privater Bauherren e.V. (VPB) in einer aktuellen Mitteilung. Denn fällt erst der erste Schnee, ist es für eine Installation oft zu spät und Personen- oder Sachschäden fallen in die Verantwortung des Eigentümers.

Insbesondere Bauherren sollten ihre zukünftige Verkehrssicherungspflicht mit in die Planung aufnehmen, denn sogenannte Schneefanggitter sind inzwischen teilweise vorgeschrieben. Beispielsweise können durch Frost und Tauwetter gebildete Eisplatten oder sich lösende Eiszapfen eine Gefahr für Passanten auf Bürgersteigen darstellen.

Auch Besitzer von Altbauten sollten über die Nachrüstung ihrer Dächer mit zuverlässigen Schneefanggittern nachdenken. Im Rahmen von Reparaturarbeiten lässt sich eine Installation beispielsweise sinnvoll kombinieren und schützt vor eventuellen Haftungsansprüchen im Schadensfall.
© Fotolia.de / 2xwilfinger

img

immobilienbaumann.de

Ähnliche Beiträge

Guter Rat: Innenraumanalyse findet oft den Auslöser für körperliche Beschwerden

Wer an Asthma, gereizten Augen, Kopfschmerzen oder anderen Beschwerden leidet, geht damit in der Regel zum Arzt. Doch nicht immer kann der Mediziner helfen. Denn der untersucht zwar gründlich den Patienten, schaut aber selten über den „Tellerrand...

Weiterlesen
von immobilienbaumann.de

Guter Rat: Innenraumanalyse findet oft den Auslöser für körperliche Beschwerden

Wer an Asthma, gereizten Augen, Kopfschmerzen oder anderen Beschwerden leidet, geht damit in der Regel zum Arzt. Doch nicht immer kann der Mediziner helfen. Denn der untersucht zwar gründlich den Patienten, schaut aber selten über den „Tellerrand...

Weiterlesen
von immobilienbaumann.de

Guter Rat: Wie Eigentümer ihr Haus gegen Blitzeinschläge schützen können

Verfügt eine Immobilie über keine Blitzschutzanlage, kann bei einem Blitzeinschlag ein hoher Sachschaden entstehen. Der Verband Privater Bauherren (VPB) rät Eigentümern daher dringend zur Montage einer solchen Anlage auf dem Dach. So empfehlen die Bau...

Weiterlesen
von immobilienbaumann.de