Vergleiche Einträge

Leben & Wohnen: Haus und Garten: Die besten Bewässerungssysteme im Test

Bei vielen Hauseigentümern rund Mietern steht der Urlaub vor der Tür. Doch was passiert mit den Balkon- und Zimmerpflanzen in der Zeit ihrer Abwesenheit? Glück hat, wer auf einen engagierten Nachbarn für die Pflege seiner Pflanzen zurückgreifen kann. Für alle anderen hat Stiftung Warentest die besten Bewässerungssysteme aufgelistet.

Insgesamt wurden zwei Drittel der 16 Systeme, die sich ohne Wasseranschluss betreiben lassen, mit gut bewertet. Bei fünf Produkten haben die Prüfer jedoch einen drohenden Wasser- oder Stromschaden festgestellt, zwei wurden sogar mit mangelhaft bewertet. Bereits ab 11 Euro ist ein System mit integriertem Wasserreservoir für Balkon und Terrasse zu empfehlen. Ab 64,50 Euro raten die Prüfer zu einem Produkt, das auch bei einem mehrwöchigen Urlaub zuverlässig arbeitet.

Generell empfiehlt Stiftung Warentest, alle Produkte und Systeme vorzeitig vor dem Urlaubsbeginn zu testen, um die Funktionstüchtigkeit sicherzustellen. Testsieger und schlecht bewertete Produkte sind in der aktuellen Juni-Ausgabe von Stiftung Warentest oder online unter www.test.de/pflanzenbewaesserung zu finden.
© Fotolia.de / ponsulak

img

immobilienbaumann.de

Zusammenhängende Posts

Leben & Wohnen: Nachbar muss große Studenten-WG hinnehmen

Eine Studenten-WG ist an sich nichts Besonderes. Doch muss ein Eigentümer auch eine Wohngemeinschaft mit elf Studierenden in direkter Nachbarschaft hinnehmen?   Der Eigentümer eines Einfamilienhauses behagte es ganz und gar nicht, dass in seiner ...

Weiterlesen
durch immobilienbaumann.de

Leben & Wohnen: Immer mehr junge Familien verlassen die Großstädte

Leben in Deutschlands Großstädten bald keine Familien mehr? Eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln (IW) nährt diesen Verdacht.   Ob in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt oder Köln: In den großen Metropolen steigen die Pre...

Weiterlesen
durch immobilienbaumann.de

Leben & Wohnen: Umzug im Alter? Das muss nicht sein!

Wer seit Jahren in den eigenen vier Wänden wohnt, möchte im Alter ungern umziehen. Denn neben der vertrauten Umgebung sind die Eigentümer oft auch in der Nachbarschaft integriert und fürchten zudem den Neuanfang in einem Seniorenheim. Die Angst vor dem...

Weiterlesen
durch immobilienbaumann.de